Bauch weg arrow Metabolic Balance
Bauch weg
Sit-Up: Der Klassiker
Seitliche Bauchmuskel Übung
Untere Bauchmuskel Übung
Schräge Bauchmuskel Übung
Die Überall-Übung
Bauch Beine Po
Bauchübung am Barren
Der Pezziball



Bauch-Allgemein
Gewichtsreduzierung
Bauchmuskeltraining
Gesundes Abnehmen
Ernährungsplan
Ernährungsfehler
Flüssigkeit
Kohlenhydrate
Ballaststoffe
Fette
Eiweiss
Cholesterin
Creatin
Kontakt
Impressum

Recommended service:
phpbb2 hosting
Metabolic Balance

Metabolic Balance ist ein von Ärzten und Ernährungs- wissenschaftlern entwickeltes Programm zur ganzheitlichen Gewichtsregulierung und Stärkung des Energiehaushaltes.

Die Methode orientiert sich an individuellen Stoffwechseltypen und hilft so dabei, die Ernährung angemessen umzustellen und dem eigenen Stoffwechselverhalten anzupassen. Damit ist es möglich dauerhaft das Gewicht zu regulieren, denn es handelt sich nicht um eine kurzfristige Diät. Mit Hilfe eines Testverfahrens wird der Stoffelwechseltyp festgestellt, auf dessen Basis ein individueller Ernährungsplan erstellt werden kann. Der Ernährungsplan ist in 4 Phasen eingeteilt.


Die 1. Phase des Metabolic Typings beginnt nachdem alle Labor- und Testergebnisse vorhanden sind mit einer Darmreinigung und leichter Kost, um den Körper zu entgiften. Für die Phase der Entgiftung sind 2 Tage vorgesehen.

In der 2. Phase beginnt die Stoffwechselumstellung. In den ersten 14 Tagen wird auf Öle und Fette verzichtet. Um einen Vitaminmangel auszugleichen, werden entsprechende Nahrungsergänzungspräparate zugeführt. Täglich muss eine bestimmte Menge Wasser getrunken werden, denn die im Fettgewebe gespeicherten Giftstoffe müssen aus dem Körper gespült werden. Begleiterscheinungen wie Kopfschmerzen oder leichtes Frieren können auftreten. Welche Nahrungsmittel gegessen werden dürfen und in welcher Menge ist im Ernährungsplan festgelegt. Zwischen den Mahlzeiten ist eine Pause von 5 Stunden einzuhalten. Ab dem 15. Tag sind 3 Esslöffel Öl bei der Metabolic Balance Methode zu den Mahlzeiten erlaubt. An dieser Stelle kann das Vitaminpräparat wieder abgesetzt werden. Die Phase der Stoffwechselumstellung bedarf 6-8 Wochen in denen der vorgegebene Ernährungsplan unbedingt einzuhalten ist, damit stellt diese Phase auch die größte Hürde des Programms dar.

Es folgt die 3. Phase – die gelockerte Umstellung. Im Ernährungsplan werden zusätzliche Nahrungsmittel aufgenommen. Die strengen Pausen zwischen den Mahlzeiten können eventuell gelockert werden. In dieser Zeit ist es wichtig, den Körper genau zu beobachten. Die Phase wird beibehalten bis das Wunschgewicht erreicht ist.

In der 4. Phase sollten die erlernten Regeln des Programms weiterhin im Alltag beibehalten werden, auch wenn nun wieder alle Nahrungsmittel erlaubt sind. Anhaltende und erfolgreiche Gewichtsregulierung funktioniert nur, wenn der Rückfall in alte Ernährungsmuster verhindert wird.

Durch die dauerhafte Umstellung des Stoffwechsels werden nicht nur das Gewicht, sondern auch chronische Krankheiten und Allergien reduziert. Langfristiger Erfolg stellt sich jedoch nur ein, wenn die Umstellung der Ernährung und des Lebensstils beibehalten wird.

 
Low Carb Diäten
Kohlenhydrat-Diät
Glyx-Diät
Formula Diät
KFZ Diät
Blutgruppen-Diät
Almased Diät
Weight Watchers
Dukan Diät
Metabolic Balance
Suche