Bauch weg arrow Almased Diät
Bauch weg
Sit-Up: Der Klassiker
Seitliche Bauchmuskel Übung
Untere Bauchmuskel Übung
Schräge Bauchmuskel Übung
Die Überall-Übung
Bauch Beine Po
Bauchübung am Barren
Der Pezziball



Bauch-Allgemein
Gewichtsreduzierung
Bauchmuskeltraining
Gesundes Abnehmen
Ernährungsplan
Ernährungsfehler
Flüssigkeit
Kohlenhydrate
Ballaststoffe
Fette
Eiweiss
Cholesterin
Creatin
Kontakt
Impressum

Recommended service:
phpbb2 hosting
Almased Diät

Mit der Almesed Diät können Sie erfolgreich Ihren Stoffwechsel ankurbeln.


Die Almased-Diät und wie sie entstanden ist
Die allgemeine Entwicklung von Almased entstand im Jahre 1980. Dabei mischte der Heilpraktiker namens Hubertus Trouillé ein Produkt zusammen, welches den Stoffwechsel des Menschen anregen sollte. Unter Almased versteht man ein Pulver, welches aus den Inhaltsstoffen Sojaprotein, Honigenzym sowie probiotischem Joghurt besteht. Nach ersten positiven Erfahrungen mit diesem Produkt ist Almased seit den 90er Jahren nun in Apotheken käuflich zu erwerben, und auf diesem Wege entstand die so genannte Almased-Diät, unter der man ein proteinmodifiziertes Fasten versteht!

Die unterschiedlichen Phasen der Almased-Diät

Die Planfigur-Diät mittels Almased besteht aus 4 Phasen: Phase 1 ist die Startphase. Dabei werden in den ersten drei Tagen täglich drei Mahlzeiten durch Almased ersetzt, wodurch sich der Stoffwechsel umstellen soll. In Phase 2, der Reduktionsphase, ersetzt man täglich zwei Mahlzeiten durch Almased und mittags nimmt man eine normale Mahlzeit zu sich. Hier findet dann die Fettverbrennung statt. Diese Phase dauert solange, bis das Wunschgewicht erreicht ist. Phase 3 ist die Stabilisierungsphase. Hier wird eine Mahlzeit durch Almased ersetzt und man nimmt zwei normale Mahlzeiten am Tag zu sich. Das stabilisiert den Stoffwechsel. Phase 4 ist die Lebensphase, ohne zeitliche Begrenzung. Neben drei normalen Mahlzeiten am Tag wird zusätzlich eine Mahlzeit mit Almased getrunken und dadurch als Vitaldrink eingesetzt.

Die Vor- und Nachteile und für wen die Almased-Diät geeignet ist

Als ein großer Vorteil zählt hier seitens der Almased-Diät, dass sie einfach zu realisieren ist, da das Zählen anhand von Kalorien komplett entfällt. Zudem stellt sich ein schnell eintretender Gewichtsverlust ein, denn das Pulver kann jederzeit eingenommen werden. Ein Nachteil bei dieser Art von Diät ist die mögliche Tatsache, dass man schnell wieder der alten, gewöhnlichen Essensgewohnheiten verfallen kann und die Diät auch nur auf einen Erfolg aus kurzfristiger Sicht ausgelegt ist.

Grundsätzlich kann die Almased-Diät von jedem Interessierten angewendet werden, sofern von einer Durchführung aus ärztlicher Sicht nicht abgeraten wird. Vorsicht gilt bei chronischen Erkrankungen sowie bei Menschen, die aufgrund einer Krankheit auf bestimmte Regeln seitens ihrer Ernährung achten müssen. Ansonsten gilt: Ausprobieren und sich sein eigenes Fazit bilden!

 
Low Carb Diäten
Kohlenhydrat-Diät
Glyx-Diät
Formula Diät
KFZ Diät
Blutgruppen-Diät
Almased Diät
Weight Watchers
Dukan Diät
Metabolic Balance
Suche